Musikgarten für Babys und Kinder Eschelbronn

Aktuell

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

ich freue mich, dass Sie zu mir gefunden haben. Leider gebe ich vorerst keine Kurse mehr. Schade, denn ein Anblick der mir selbst immer große Freude bereitet ist zu sehen, wie Kinder im musikalischen Spiel aufgehen.

Gerade die aller kleinsten Kinder lieben Musik, lauschen interessiert neuen Klängen, beruhigen sich mit Wiegenlieder und sanften Streichelspielen, lachen beim Tanzen und Schaukeln, erkunden und erforschen mit Hingabe altersgerechte Instrumente.

Die Begeisterung für Rhythmus, Bewegung, Melodie und Sprache wurde Ihnen schon in die Wiege gelegt.

Vielleicht gebe ich bald wieder Kurse und Sie und ihr Kind nehmen teil. Mit der Teilnahme an einem meiner Kurse ermöglichen Sie sich und Ihrem Kind schöne gemeinsame Momente und helfen ihm zu einem behutsamen ersten Kontakt zur Musik.

Liebe Grüße

Maria

 

Was ist der Musikgarten?

Der Musikgarten soll ein behutsamen ersten Kontakt zur Musik bieten, wo der Spaß mit dem Kind im Vordergrund steht. Sie lernen Kniereiter, Fingerspiele, Wiege- und Bewegungslieder kennen. Wir musizieren mit Glöckchen, Klanghölzer und vielem mehr, verstecken uns hinter Tüchern und wiegen die Kleinen in ihnen. Alle Aktivitäten werden den natürlichen Bedürfnissen der Kleinen nach z.B. Nähe, Berührung, gehalten und getragen werden gerecht. Und die Eltern sollen außer schönen innigen Momenten auch noch das Handwerkzeug um zu Hause mit Ihrem Kind musikalisch aktiv sein zu können mitnehmen.